Wettervorschau: Durchhalten, goldener Herbst in Aussicht

Wettervorschau: Durchhalten, goldener Herbst in Aussicht

Ziemlich unwirtlich war er, der vergangene September. Mit 11,6 Grad im Schnitt, viel Regen, sogar Frost und Schnee. Das damit fast schon gewohnt wechselhafte Wetter wird sich auch am Wochenende nicht ändern.

Der Samstag startet vielerorts mit Sonnenschein, in inneralpinen Becken und Tälern auch mit Nebel oder Hochnebel von unterschiedlicher Beständigkeit. Bereits am Vormittag tauchen von Westen vermehrt Wolken auf. Bis zum Abend erfassen diese auch den Osten und Südosten des Landes. Von Vorarlberg, entlang der Alpennordseite bis ins westliche Niederösterreich setzt zeitweiliger Regen ein. Überall sonst bleibt es meist noch trocken, einzelne, kurze Schauer können tagsüber aber vor allem im Südosten dabei sein. Es weht schwacher bis mäßiger, im Norden und teils im Westen etwas auffrischender Wind aus Südwest bis West. In der Früh zeigt das Thermometer zwei bis zwölf Grad, am Tag 13 bis 21 Grad, am wärmsten am Alpenostrand.

Regen am Sonntag 

Vor allem in der Nordhälfte Österreichs ziehen am Sonntag umfangreiche und zum Teil mehrschichtige Wolken durch, dabei ist mit zeitweiliger Niederschlagstätigkeit zu rechnen. Die Schneefallgrenze zieht sich auf Hochgebirgslagen über 2.500 Meter Seehöhe zurück. Wesentlich freundlichere Wetterverhältnisse können auf der Alpensüdseite erwartet werden, dort scheint in Summe einige Stunden lang die Sonne und es bleibt weitgehend trocken. Auch in Tirol und Vorarlberg gibt es am Nachmittag vermehrt, sonst nur vereinzelt Sonnenfenster. In den Beckenlagen im Süden und Südosten weht nur schwacher bis mäßiger Wind, alpennordseitig und im Norden bläst teils lebhafter Westwind (Frühtemperaturen: sieben bis 15 Grad; Tageshöchsttemperaturen: 15 bis 22 Grad).

Und auch der Start in die neue Woche bleibt düster. Aus der Nacht heraus gibt es am Montag zunächst vor allem alpennordseitig und im Nordwesten noch viele, zum Teil tiefe Wolken und regional auch schauerartige Niederschläge. Im Süden ist es von Beginn an aufgelockert bewölkt bis sonnig. Im Tagesverlauf nehmen auch im übrigen Österreich die Auflockerungsphasen zu und auch die letzten Schauer in den Nordalpen klingen ab. Der Wind bläst im Alpenvorland und im Osten zum Teil bis über Mittag lebhaft bis kräftig aus West-Nordwest, bevor er allmählich auch dort nachlässt (Frühtemperaturen fünf bis 13; Tageshöchsttemperaturen 14 bis 21 Grad).

Goldener Herbst

Erst ab Mitte kommender Woche soll es wieder wärmer werden. Ab Mittwoch können die Temperaturen dann aber auch wieder die 20-Grad-Marke knacken. Von 5. bis 9. Oktober ist eine mildere Phase und ein goldener Herbst in Sicht. Ob dann ab der Monatsmitte – wie im September – wieder ein Wetterumschwung bevorsteht, ist noch offen.

NEWS RELATED

Letzte Boeing 747 hat das Werk bei Seattle verlassen

Letzte Boeing 747 hat das Werk bei Seattle verlassen Nach mehr als 50 Jahren ist Schluss: Der letzte Jumbo-Jet vom Typ 747 hat am Dienstagabend (Ortszeit) das große Boeing-Werk in Everett bei Seattle verlassen. Damit ist das Ende des einst als “Königin der Lüfte” gefeierten Flugzeug-Klassikers besiegelt. Die Maschine ...

View more: Letzte Boeing 747 hat das Werk bei Seattle verlassen

Doppelinterview: Die Champions 2022 der ADAC GT4 Germany

Hugo Sasse und Mike David Ortmann (Prosport Racing) sind die Meister der Saison 2022 in der ADAC GT4 Germany. Die beiden Piloten eines Aston Martin Vantage GT4 befanden sich über die gesamte Saison in der Spitzengruppe des Feldes. An den Rennwochenenden in Zandvoort und auf dem Sachsenring feierten sie jeweils ...

View more: Doppelinterview: Die Champions 2022 der ADAC GT4 Germany

Kuba erlaubt wieder Frauen-Boxen

Erstmals seit der Revolution vor mehr als 60 Jahren ist in Kuba das Frauen-Boxen wieder erlaubt worden. Vertreter der Sportbehörde Inder gaben am Montag in einer Pressekonferenz in Havanna bekannt, dass Frauen künftig die Teilnahme an dem Sport erlaubt werde. Im Männer-Boxen gehört der sozialistische Karibikstaat zu den erfolgreichsten Nationen ...

View more: Kuba erlaubt wieder Frauen-Boxen

Wednesday Addams haucht dem dunklen Goth-Chic Glamour ein

Jenna Ortega verkörpert Wednesday Addams in der Netflix-Serie / Bild: COURTESY OF NETFLIX Düster, mysteriös und furchterregend smart – Wednesday Addams ist die Verkörperung des modernen Gothic Chic. Tim Burtons neue Erfolgsserie mit der 20-jährigen Jenna Ortega in der Hauptrolle zeigt mit viel Liebe zum Detail auf, dass der ...

View more: Wednesday Addams haucht dem dunklen Goth-Chic Glamour ein

Abschied von Jiang Zemin in China

Mit einer Trauerfeier und drei Schweigeminuten hat China Abschied vom gestorbenen früheren Staats- und Parteichef Jiang Zemin genommen. Vor einem Porträt und der Urne auf dem Podium würdigte Staats- und Parteichef Xi Jinping seinen Vorgänger am Dienstag in der Großen Halle des Volkes in Peking als “großen Staatsmann” und “bewährten ...

View more: Abschied von Jiang Zemin in China

Nach Angriff in US-Club: Anklage wegen Mordes und Hassverbrechen

Nach Angriff in US-Club: Anklage wegen Mordes und Hassverbrechen Die Person, die in einem bei Schwulen, Lesben und der Trans-Gemeinschaft populären Nachtclub im US-Bundesstaat Colorado das Feuer eröffnet haben soll, muss sich voraussichtlich wegen Mordes und Hassverbrechen vor Gericht verantworten. Entsprechende Anklagepunkte wurden am Dienstag vor Gericht im Colorado ...

View more: Nach Angriff in US-Club: Anklage wegen Mordes und Hassverbrechen

21 Jahre Haft für Schuss auf Lady Gagas Dogwalker

Lady Gaga Nach einem bewaffneten Raubüberfall, bei dem der Hundesitter von US-Popstar Lady Gaga (36) angeschossen wurde, muss einer der Täter für lange Zeit ins Gefängnis. Der 20-Jährige wurde zu 21 Jahren Haft verurteilt, wie US-Medien am Montag berichteten. Der Mann habe eine „kaltherzige, gewaltsame Tat“ begangen, zitierte die ...

View more: 21 Jahre Haft für Schuss auf Lady Gagas Dogwalker

ChatGPT: Was hinter dem Hype steckt

ChatGPT: Was hinter dem Hype steckt Open AI sorgt mit seinem vor kurzem zum Testen freigegebenen Chatbot für Staunen. ChatGTP beantwortet Fragen von Nutzer*innen fließend, schnell und geht auch auf Folgefragen ein. Auch über seine Grenzen und Fehler redet der Chatbot offen. Trainiert wurde ChatGTP mit Textbausteinen aus dem ...

View more: ChatGPT: Was hinter dem Hype steckt

Real Madrid trifft Entscheidung bei Kylian Mbappe

Viele Volksschüler haben noch immer keinen fixen Lehrer

Regierung will in Österreich Gewaltambulanzen einführen

Seit Jahren nur noch umweltfreundlich unterwegs

Neuper: „Intuition folgen, Verstand ausblenden“

Ronaldo-Ersatz glänzt mit einem Dreierpack

Frau übernimmt Chefrolle im Arbeitsmarktservice

Corona: Bayern schafft Maskenpflicht in Öffis ab

Lkw umgekippt – B 12 stundenlang komplett gesperrt

USA könnten Verbot von Chips aus China abschwächen

SV Guntamatic Ried: Im Testspiel 6 Tore gegen Zweitliga-Sechsten

Drama! Einbrecher überraschten Familie von England-Star

OTHER NEWS

Breaking thailand news, thai news, thailand news Verified News Story Network